FÜR SINGLES UND PARTNERSUCHENDE

FÜR SINGLES UND PARTNERSUCHENDE

BIOGRAFIE

Hedwig Herrath Beckmann wurde 1944 in Dorsten geboren. Einige Jahre wuchs sie als Heimkind,bei katholischen Nonnen auf. Von denen sie perfide misshandelt und missbrauchtwurde. Nach dem Volksschulabschluss wurde sie, in einem Handarbeitsgeschäft,zur Einzelhandelskauffrau aus-gebildet. Später arbeitete sie als selbstständigeKauffrau. Über den zweiten Bildungsweg belegte sie Seminare mit denSchwerpunkten: Psychologie, Ernährungs-wissenschaften, Naturheilkunde,Management, Marketing, und Rhetorik.

Neben ihrereigenen Tochter zog Hedwig Herrath Beckmann vier angenommene Kinder groß. DenLebensunterhalt bestritt sie mit ihrem eigenen Partnervermittlungsinstitut. Wissbegierigwie sie war, bereiste sie die Welt um andere Kulturen und Lebensarten kennen zulernen.

Seit zwanzigJahren lebt, schreibt, malt sie in Andalusien und übt diverse Ehrenämter aus.

www.hedwig-herrath-beckmann.com

www.amazon.de

https://www.amazon.de/Hedwig-Herrath-Beckmann/e/B00JAZJ7BE/ref=ntt_dp_epwbk_0

https://www.youtube.com/channel/UCqqC7K4vWqS0GpitiIQEZ4g

Übersieh nicht leichtfertig Dein Glück!

NOVEMBER 2018Posted by Peggy Blog Fri, November 23, 2018 08:54:31

Oftmals gehen wir in unsere eigenen Gedanken versunken durch die Strassen, ohne darauf zu achten, wer uns begegnet.

Wir meinen das ja wirklich nicht böse, aber es kommt halt einfach so, dass wir mit uns selbst ein inneres Gespräch halten, und vorübergehende Menschen gar nicht beachten.

Wir sollten uns angewöhnen, uns Zuhause mit uns selbst auseinander zu setzen, damit wir einen freien und klaren Kopf haben, wenn wir in die Öffentlichkeit gehen.

Ja, es gibt viele Dinge die uns sehr bedrücken, und uns nicht los lassen wollen, da muss wohl jeder Mensch durch, ob er nun will oder nicht.

Gerade Unannehmlichkeiten schwirren uns durch die Sinne, und verlangen nach Aufmerksamkeit, und Bearbeitung.

Oder es ist uns nicht ganz wohl, was uns auch nicht gerade glücklich und offen macht.

Ich schreibe mir Zettel, auf denen ich alle Dinge die zu erledigen und abzuarbeiten sind vermerke, und wenn ich sie dann nach und nach endlich erledigt habe, schmeiße ich die Zettel weg, und schon belaste ich nicht mehr meine Gedanken damit. Probiert es einfach mal aus, es erleichtert uns sehr, und belastet dann auch nicht mehr unsere gute Laune.

Man gewöhnt sich sehr schnell an dieses System, und wir können dann auch gut und gerne mal ein paar Stunden ohne Gedanken daran zu verschwenden, unbeschwert leben.

Wenn wir dann durch die Stadt gehen, blicken wir viel offener auf alles, und können auch viel spontaner und herzlicher die Leute begrüßen, die uns begegnen, und sei es ein Verkäufer, oder eine Verkäuferin, die wir in unseren Bann ziehen.

Wir unterhalten uns dann auch viel intensiver, denn unsere Gedanken schweifen nicht hin zu unseren Problemen, denn die haben wir zunächst ja an die Zettel abgegeben.

Probiert es doch einfach mal an der Wursttheke aus, strahlt den/die Verkäufer/in an, und fragt, ob diese oder jene Wurst besser schmeckt, blickt dann zur Seite, und fragt die Person die neben Euch steht, auch einfach danach.

Ihr werdet sehen, dass Ihr glatt die Antwort bekommt: „ mir schmeckt diese da am besten:“ und schon habt Ihr jemanden in einen kleinen Dialog verstrickt, den Ihr einfach und belanglos fortführen könnt.

Zum Beispiel sagt einfach: „diese Wurst will ich auch mal ausprobieren, und nehme jetzt direkt eine belegte Semmel damit. Wir beißen hinein, und bedanken uns für den guten tipp.

Vielleicht isst der / die jenige ja auch eine Semmel mit uns, und wir finden weiteren Gesprächstoff, indem wir einfach sagen, jetzt eine schöne Tasse Kaffe dazu, und der Tag ist gerettet, lachen unser Gegenüber an, und bezaubern sie/ihn damit.

Und nun wie immer toi toi toi, und viel Erfolg beim flirten- herzlichst Eure Peggy


www.hedwig-herrath-beckmann.com

https://www.amazon.de/Liebe-Zahlt-Hedwig-Herrath-Beckmann/dp/153055246X/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1514366238&sr=1-1&keywords=WO+DIE+LIEBE+ZAHLT

https://www.amazon.de/Hedwig-Herrath-Beckmann/e/B00JAZJ7BE/ref=ntt_dp_epwbk_0

https://www.youtube.com/channel/UCqqC7K4vWqS0GpitiIQEZ4g



  • Comments(0)

Fill in only if you are not real





The following XHTML tags are allowed: <b>, <br/>, <em>, <i>, <strong>, <u>. CSS styles and Javascript are not permitted.